Sehr geehrtes Vereinsmitglied,

am Freitag, den 14.06.2024 findet um 19:30 Uhr

im Stadthallenrestaurant (Nebenzimmer) die Monatsversammlung für Juni statt.

Im Anschluss der Versammlung können nach Vorlage des gültigen Fischereischeines die Jahreserlaubnisscheine abgeholt werden.

Alle Mitglieder sind hierzu herzlich eingeladen.

Auf eine zahlreiche Teilnahme freut sich

die Vorstandschaft.

Neuer Vorbereitungslehrgang auf die Fischerprüfung startet im Oktober 2024

Hierzu ist verbindlich die Teilnahme an der Info-Veranstaltung am 29.9.2024 im Fischkompetenzzentrum des Bezirksfischereivereines Eggenfelden, Lindhofstr. 45, 84307 Eggenfelden erforderlich. Die Veranstaltung beginnt um 9.30 Uhr. Dauer bis ca. 12.00 Uhr.

Bitte beachten: Am Lehrgang kann nur teilnehmen, wer zu Kursbeginn unter Fischerprüfung online angemeldet ist und die Teilnehmernummer vorlegen können. Bitte melden Sie sich bereits frühzeitig unter Fischerpruefung online an. Hilfestellung/Registrieranleitung: https://www.lfl.bayern.de/ifi/fischerpruefung/index.php An diesem Tage (29.9.24) erfolgt die Anmeldung/Einschreibung, die Entrichtung der Kursgebühr, Verkauf der Lernunterlagen ggf. weitere Bestellungen und ggf. die Unterstützung bei der Anmeldung unter Fischerprüfung online. Bitte Bargeld, Handy und E-Mailadresse mitbringen.

Kursgebühr: Erwachsene 140,–€, Jugendliche 70,–€

Unterrichtsort: Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Pfarrkirchen, Lärchenweg 12 und an den Praxistagen am 10.11.24 und 17.11.24 im Fischkompetenzzentrum Eggenfelden

Unterrichtstage: Samstag: 19.10.24, 26.10.24, 9.11.24 und 16.11.24 von 9.00 – 17.15 Uhr Sonntag: 20.10.24, 27.10.24, 10.11.24 und 17.11.24 von 8.00 -12.15 Uhr Freitag: 8.11.24 von 18.00 – 22.00 Uhr

Angeboten werden somit 48 Unterrichtsstunden

Veranstalter: Bezirksfischereiverein Eggenfelden und Kreisfischereiverein Pfarrkirchen

Einladung zum Fischerfest mit Hegefischen am 14.7.2024

Sehr geehrtes Mitglied,

sehr geehrte Nachbarvereine, der Kreisfischereiverein Pfarrkirchen e.V. veranstaltet am Sonntag, den 14.7.2024 sein traditionelles Fischerfest am Stausee Postmünster. Damit verbunden ist wieder ein offenes Hegefischen. Das Hegefischen ist aufgrund vielfältiger Einflüsse, wie z. B. Gewässereinträge und des überhöhten Weißfischbestandes vor allem von Giebeln erforderlich. Die Vorstandschaft lädt euch alle hierzu herzlich ein.

Die Monatsversammlung findet am Freitag, den 12.7.2024 um 19.30 Uhr im Zelt am Volksfestplatz in Postmünster verbunden mit einer Grillfeier. Bitte nehmt zahlreich teil.

Bedingungen für das Hegefischen

1. Teilnahmeberechtigt ist jeder Besitzer eines gültigen Fischereischeines. Für Jugendliche des Kreisfischereivereines findet das Hegefischen bereits am 6.7.2024 ab 7.00 Uhr bis 12.00 Uhr, Einschreibung ab 6.30 Uhr am Bootshafen, statt.

2. Einschreibung und Startkarten: Ab 5.00 Uhr am Volksfestplatz Postmünster mit Zonenlose. Die Angelplätze dürfen erst nach der Begrüßung und der Auslosung der Sektoren. Gefischt wird rund um den ganzen Stausee Postmünster

3. Beginn und Dauer: 6.30 Uhr bis 11.30 Uhr. Das Hegefischen findet bei jeder Witterung statt. Abwiegen der Fänge am Festplatz von 11.30 – 12.15 Uhr.

4. Art des Fischens: Erlaubt ist das Angeln auf Friedfische mit 2 Handangeln mit je einer Anbissstelle. Zur Hälterung der Fische sind hinreichend geräumige, knotenfreie Textilsetzkescher zu verwenden. Futterkörbchen sind erlaubt. Das Fischen auf Raubfische ist untersagt. Alle gefangen Fische gehen in den Besitz des Anglers über. Es gelten die gesetzlichen bzw. vereinsinternen Schonmaße. Siehe hierzu Anlage zur Startkarte. Fische ohne Schonzeit und Schonmaß sind zu entnehmen. Alle gefangen Fische sind vorschriftsmäßig zu betäuben und durch Herzstich oder Kiemenschnitt zu töten und sinnvoll zu verwerten.

5. Es erfolgt keine Wertung der gefangenen Fische. Die Fänge werden jedoch aufgrund des Erfordernisses zur Führung von Fangaufzeichnungen gewogen. Der Fischerkönig wird gekrönt. Alle Teilnehmer nehmen, unabhängig vom Fangergebnis, an einer Verlosung von Ehrengaben/Geschenken teil.

6. Startgebühr: Diese beträgt 15,–€ auch für Jugendliche die am 14.7.24 mit fischen. Alle Jahreskarteninhaber des Kreisfischereivereines Pfarrkirchen sind von der Startgebühr befreit. Die Jugendlichen des Kreisfischereivereines ohne Jahreskarte haben eine Startgebühr i. H. von 5,–€ beim Hegefischen am 6.7.24 zu entrichten.

Pfarrkirchen im Juni 2024

Gez. Die Vorstandschaft des Kreisfischereivereines Pfarrkirchen e. V.


Fischerjugend:

Stausee Tiefenkarte zur Info.


www.facebook.com/kfvpan

Mit aktuellen Fotos und Infos.