Staatliche Fischerprüfung 2021/22

Auch dieses Jahr führen wir wieder einen Vorbereitungslehrgang im Namen des Kreisfischereivereins Pfarrkirchen e.V. in Zusammenarbeit mit dem Bezirksfischereiverein Eggenfelden e. V. durch.

Um an der Fischerprüfung teilnehmen zu können, ist es erforderlich, daß Sie einen  Vorbereitungslehrgang besuchen.

Die Prüfungsgebühr beträgt 50 € 

Erster Kurstag :06.11.2021
Kurslokal: Aula landwirtschaftliche Berufsschule
Lärchenweg 12, Pfarrkirchen
Beginn: 09.00 Uhr
Kurstage: jeweils Samstag 10.00 Uhr bis 17.15 Uhr
Kursgebühr 130 € je Teilnehmer, 65 € für Jugendliche zuzüglich Lehrmaterial.

Anmeldung zum Vorbereitungslehrgang zur Fischerprüfung 2022

Der Kurs wird voraussichtlich wie geplant am 06.11.2021 beginnen. Sollten sich aufgrund der Corona Pandemie Änderungen ergeben, werden wir rechtzeitig darüber informieren.

Wir bitten Sie daher um eine möglichst zeitnahe Onlineregistrierung für den Lehrgang, da wir wegen des erforderlichen Hygienekonzepts für Covid-19 die Teilnehmerzahl auf 41 Personen beschränken müssen.

Dazu gehen Sie einfach auf www.fischerpruefung-online.bayern.de, klicken auf „neu registrieren“ und folgen Schritt für Schritt den Anweisungen.
Sie erhalten dann eine Registrierungsmail, welche Ihre Teilnehmernummer enthält. Diese Nummer und das Geburtsdatum bitte per E-Mail an  vorstand@bfv-eg.deweiterleiten.
Wir werden Sie dann auf unseren Kurs anmelden.

Für weitere Fragen steht der Kursleiter Josef Barth unter 0175/4403579 gerne zur Verfügung.

  • Stundenplan, Kursinhalte u.ä. erhalten sie am 1. Kurstag.
  • Kursmaterial kann am ersten Kurstag erworben werden!
  • Zulassung ab dem 12. Lebensjahr
    Lt. AVFiG / Bayern vom März 1992 30 Std. Nachweispflicht über die Teilnahme an einem Vorbereitungslehrgang.

Dieser Plan soll Ihnen eine Grobübersicht über den Kursverlauf und dessen Lehrinhalte vermitteln. Die Fachgebiete können sich ändern, diese werden im Kurs bekanntgegeben.
Wir wünschen Ihnen einen angenehmen und erfolgreichen Kursverlauf.

Eine Vorbereitungsschulung für Prüfung und Praxis !  Fragen sie Angler , die bei uns ausgebildet wurden.

Ihr Ausbilderteam

Josef Barth, Patrik Maurer, Josef Zellhuber, Christian Reger, Heinrich Abtmeier, Josef Pilgram.   
    
    


Anmeldung zur Fischerprüfung

hier verlassen Sie die Homepage des KFV-Pfarrkirchen

 
 Fischerprüfung 2022

 

 

Und so melden sie sich richtig zur Onlineprüfung an!

Anmeldung zur Fischerprüfung ONLINE

Anmeldung zum Vorbereitungslehrgang zur Fischerprüfung 2021

Der Kurs wird voraussichtlich wie geplant am 07.11.2020 beginnen. Sollten sich aufgrund der Corona PandemieÄnderungen ergeben, werden wir rechtzeitig darüber informieren.

Wir bitten Sie daher um eine möglichst zeitnaheOnlineregistrierung für den Lehrgang, da wir wegen des erforderlichen Hygienekonzepts für Covid-19 die Teilnehmerzahl auf 41 Personen beschränken müssen.

Dazu gehen Sie einfach auf www.fischerpruefung-online.bayern.de, klicken auf „neu registrieren“ und folgen Schritt für Schritt den Anweisungen.
Sie erhalten dann eine Registrierungsmail, welche Ihre Teilnehmernummer enthält. Diese Nummer und das Geburtsdatum bitte per E-Mail an  vorstand@bfv-eg.deweiterleiten.
Wir werden Sie dann auf unseren Kurs anmelden.

Für weitere Fragen steht der Kursleiter Josef Barth unter 0175/4403579 gerne zur Verfügung.

Lehrgangsplan zum Vorbereitungslehrgang der staatlichen
Fischerprüfung 2021
Bezirksfischereiverein Eggenfelden e.V.
Kreisfischereiverein Pfarrkirchen e.V
DatumUhrzeitSachgebietStd.Ausbilder
06.11.202109:00 – 09:30Einschreibung0,50 halle
 09:30 – 10:00Begrüßung 0,50 halle
 10:00 – 10:45Organisation zum Lehrgang/Prüfung0,75 hBarth
 10:45 – 11:00Pause  
 11:00 – 12:15Fischkunde1,25 hBarth
 12:15 – 13:00 Mittagspause  
 13:00-15:00 Fischkunde2,00 hBarth
 15:00 – 15:15Pause  
 15:15 – 17:15Rechtsvorschriften2,00 hMaurer
13.11.202110:00 -11:00Fischkunde1,00 hBarth
 11:00 – 11:15Pause  
 11:15 – 12:15Fischkunde1,00 hBarth
 12:15 – 13:00 Mittagspause  
 13:00 – 15:00Gewässerkunde2,00 hReger
 15:00 – 15:15Pause  
 15:15 – 17:15Fanggeräte, fischereiliche Praxis, Behandlung gefangener Fische2,00 hZellhuber
20.11.202110:00 -11:00Rechtsvorschriften1,00 hMaurer
 11:00 – 11:15Pause  
 11:15 – 12:15Rechtsvorschriften1,00 hMaurer
 12:15 – 13:00 Mittagspause  
 13:00 – 15:00Gewässerkunde2,00 hReger
 15:00 – 15:15Pause  
 15:15 – 17:15Fanggeräte, fischereiliche Praxis, Behandlung gefangener Fische2,00 hZellhuber
     
27.11.202110:00 -11:00Fanggeräte, fischereiliche Praxis, Behandlung gefangener Fische1,00 hZellhuber
 11:00 – 11:15Pause  
 11:15 – 12:15Schutz und Pflege der Fischgewässer, Fischhege1,00 hMaurer
 12:15 – 13:00 Mittagspause  
 13:00 – 15:00Gewässerkunde2,00 hReger
 15:00 – 15:15Pause  
 15:15 – 17:15Fischkunde2,00 hBarth
04.12.202110:00 -11:00Schutz und Pflege der Fischgewässer, Fischhege1,00 hMaurer
 11:00 – 11:15Pause  
 11:15 – 12:15Schutz und Pflege der Fischgewässer, Fischhege1,00 hMaurer
 12:15 – 13:00 Mittagspause  
 13:00 – 15:00Fanggeräte, fischereiliche Praxis, Behandlung gefangener Fische2,00 hZellhuber
 15:00 – 15:15Pause  
 15:15 – 17:15Schutz und Pflege der Fischgewässer, Fischhege2,00 hBarth
11.12.202110:00 -11:00Rechtsvorschriften1,00 hMaurer
 11:00 – 11:15Pause  
 11:15 – 12:15Rechtsvorschriften1,00 hMaurer
 12:15 – 13:00 Mittagspause  
 13:00 – 15:00Praktische Einweisung in den Gebrauch der Fanggeräte2,00 hBarth
 15:00 – 15:15Pause  
 15:15 – 17:15Praktische Einweisung in die Behandlung gefangener Fische2,00 hZellhuber
18.12.202110:00 -11:00Fischkunde1,00 hBarth
 11:00 – 11:15Pause  
 11:15 – 12:15Fischkunde1,00 hBarth
 12:15 – 13:00 Mittagspause  
 13:00 – 15:00Praktische Einweisung in den Gebrauch der Fanggeräte2,00 hBarth
 15:00 – 15:15Pause  
 15:15 – 17:15Praktische Einweisung in die Behandlung gefangener Fische2,00 hZellhuber
Die Fachgebiete können sich verschieben. Änderungen werden im Kurs bekanntgegeben.